#010 Was bietet das Portal KissMyDrive?

Beitragsbild für 10. Videoepisode bei KissMyDriveHerzlich Willkommen zur 10. und wichtigsten Videoepisode bei KissMyDrive – Motor & Touren

Viele Interessenten und Firmen wollen einfach kurz wissen, was ist denn überhaupt KissMyDrive für ein Portal und was bietet es mir und unserem Unternehmen. Diese Frage ist berechtigt und daher möchten wir in der runden Episodenzahl 10 eine grobe und doch einfach verständliche Antwort auf diese Frage geben.  

Wir verknüpfen Euch

Nicht durch ein eigenes Social Media Portal (davon haben wir genug und sind auch bereits auf twitter, Facebook und Google+ vertreten), sondern mit einem umfassenden Konzept, um Euch selbst, unabhängig und mit vertrauten Menschen zu verabreden. Dabei sind uns folgende Aussagen enorm wichtig:

  • ohne Verpflichtung
  • ohne Mitgliedschaft
  • ohne einen Verein

Dafür aber mit viel Spaß, guter technischer Unterstützung und meist mit einer Verabredung an einer Tankstelle. Denn das ist die Grundidee gewesen: Unverbindliche Verabredung zur Tour, Treff an der Tankstelle, auftanken und los fahren. Dafür gab es Anfang ein paar schöne Domains, die noch das Wort FreeRider in sich trugen. Nicht verkehrt, aber mit KissMyDrive sind wir einprägsamer unterwegs.

Road Captains begleiten jede Tour bei KissMyDrive

Der typische Usecase eines KissMyDrivers

Hermann und Wolfgang sind seit über 30 Jahren dicke Freunde und haben sich beide nun Ihren Traum erfüllt. Zum Führerschein haben sie sich eine passende Maschine gekauft und sind jedes zweite Wochenende gemeinsam unterwegs und erkunden unterschiedliches Territorium. Hermann und Wolfgang sind auch mittlerweile mit dem Internet firm und besitzen beide Smartphones. Über Google+ und Facebook kündigen sie ihre Tour an und kommunizieren die Tankstelle, an der sie starten.

Dynamisches Verhältnis zwischen Ausfahrten und freie Mitfahrer

Am Anfang ist nur eine Person dazugekommen, doch mittlerweile fahren sie schon zu Sechst, einer von Ihnen (der Road Captain) hat immer wieder tolle Ideen für ausgefallene Touren. Beide sind begeistert, doch als Hermann aus gesundheitlichen Gründen einige Touren nicht mitfahren kann, entschliesst sich Wolfgang alle Touren mit mobilen Kameras aufzunehmen und mit GPS-Apps aufzunehmen, um Hermann trotz vieler Erzählungen nun auch ein passendes Bild zu den Touren zu liefern. Auf dem iPad oder Smart-TV kann so Hermann jeder Tour folgen und miterleben, wo die Gruppe war.

Mehr als nur Traumtouren – Fahrzeuginformationen

Hermann ist begeistert, dass er den Touren folgen kann, obwohl er nicht dabei war. Er spielt mit dem Gedanken, seien Maschine zu verkaufen. Keine Sorge, nicht dass er nie wieder fahren würde, sondern weil er sich schlicht für ein anderes Model interessiert. Dieses Vorhaben will er auch umsetzen, sobald es ihm gesundheitlich wieder besser geht. Die Tourenvideos, die er nun zu Gesicht bekommt, zeigen nicht nur die landschaftliche Vielfalt, sondern stellen auch unterschiedliche Fahrzeuge dar, mit denen die Tour abgefahren wird. Motorräder, Autos (Cabrios, Oldtimer), Fahrräder, Busse, alles auf Rädern ist erlaubt und wird bei KissMyDrive vorgestellt.

Eine geniale Idee, zwei Fliegen mit einer Klappe zu fangen,

urteilt Hermann und stösst mit seinem Kumpel Wolfgang am Mittwoch Abend beim Griechen mit einem Glas Ouzo an, während beide dem Kellner eine in der nähe liegende Tour zeigen, die mit einem Chopper abgefahren wird. Dem Kellner gefällt die Tour, eine andere Perspektive öffnet sich ihm und nun plant er auch, einen Motorradführerschein zu machen.

Videotouren – Share the same Moments

Entspannt sehen und genießen, was andere für die Community erlebt haben. Damit bilden die Videotouren das Gerüst des Portals, welche komfortabel nach Bundesland ausgesucht werden können. Gleichzeitig können die Touren in Kilometerlängen (Touren bis 100km, bis 200km, bis 300km) eingeteilt werden. Wir haben unsere Videos in drei Gruppen eingeteilt:

Events & Specials

Das Team von KissMyDrive ist zwar noch klein, aber gezielt haben wir Experten aus dem Bereich Vermarktung, Handwerk und Agentur bei uns am Ruder sitzen. Dies erlaubt uns, nicht nur Specials, wie mit dem Presse Bundesamt Angela Merkel auf der IAA zu begleiten, sondern auch gleich ein zukünftiges Highlight in der Biker-Szene zu etablieren:

Die FrankfurtBikerDays kommen 2015 nach Hessen.

Video: Das kann und bietet KissMyDrive

Diese Sendung wurde präsentiert von:

KissMyDrive Videoepisode wird präsentiert von Showsponsoren

Alle Videos stehen im YouTube-Kanal zur Verfügung oder können per Video-RSS-Feed abgerufen werden.


Verwandte Beiträge

Schönere Tourenaufzeichnung mit neuen Apps für Ren... Nicht selten haben sich die Fahrradfahrer unter uns Tourenfahrern gefragt, ob es geht: Das Smartphone als perfekter Radcomputer? Dafür benötigt der Nu...
#V003 Beschleunigung bei KissMyDrive Herzlich Willkommen Nachdem Euch Wolfgang Rumpf und Rafael Schimanski bereits in der ersten Episode erklärt haben, was sie mit dem Internetportal...
Kommentare schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.