BMW ConnectedDrive bei der Leserwahl von „Auto Bild“ und „Computer Bild“ ausgezeichnet

KissMyDrive steht für Motor und Touren. Um sich auf den Touren navigieren zu lassen, benötigen wir technische Hilfsmittel. Bei einer bekannten Automarke wurde dieses technische Hilfsmittel nun gekürt. BMW errang zwei Auszeichnungen für BMW ConnectedDrive bei der Leserwahl von „Computer Bild“ und „Auto Bild“. Die Leserinnen und Leser vergaben erstmals den Connected Car Award für die Multimedia- und Entertainment-Lösungen von BMW ConnectedDrive. Den Pionier Award verliehen die Fachredaktionen BMW ConnectedDrive für das intelligente Verkehrsinformationssystem RTTI (Real Time Traffic Information).

BMW ConnectedDrive Navigation-nav

Sicherlich, Audi, Mercedes, Range Rover & Co. haben auch ausgeklügelte Systeme. BMW ist mit BMW ConnectedDrive allerdings einer der Vorreiter bei der Vernetzung von Fahrzeug, Fahrer und Umwelt. Das bestätigten die Redaktionen von „Computer Bild“ und „Auto Bild“, beides die größten Zeitschriften in ihrem Segment in Europa, und zeichneten RTTI (Real Time Traffic Information) mit dem Pionier Award aus.

Die Qualität einer Verkehrsvorhersage hängt entscheidend von der Genauigkeit der Aussagen und ihrer Aktualität ab. RTTI nutzt die besonders schnelle und umfassende Datenübertragung per Mobilfunk mittels einer im Fahrzeug integrierten SIM-Karte. Nahezu in Echtzeit werden die Daten zur Routenberechnung oder für Umleitungsempfehlungen genutzt. Dabei erfasst das System nicht nur Autobahnen, sondern auch Schnell- und Landstraßen sowie innerstädtische Verbindungen. Zusätzlich nutzt RTTI kommunale Verkehrsleitsysteme für präzise Informationen.

BMW ConnectedDrive Startcenter

In der Lesergunst vorn: Info- und Entertainment-Lösungen von BMW ConnectedDrive

In Print- und Onlineausgaben waren die Leser beider Zeitschriften aufgerufen, den Connected Car Award zu vergeben. In der Kategorie „Bestes Entertainment/Multimedia“ setzte sich die Lösung von BMW ConnectedDrive durch. Innovative Dienste wie Facebook, Twitter, Audible (gesprochene Inhalte), Deezer (Musikdienst) oder TuneIn (Webradio) werden perfekt ins Fahrzeug integriert und können sicher und bequem über den iDrive Controller bedient werden. Mit dieser Lösung kann BMW ConnectedDrive jederzeit schnell und flexibel auf neueste Angebote und Techniktrends reagieren.

Nachgefragt

  • Welchen Techniktrend erwarten Sie noch im neuen Jahr 2014? Welche Lieblingsfunktion schätzen Sie beim BMW ConnectedDrive?
Kommentare schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.