So startet der Rider in die Saison: Motorradmesse in Dortmund

Schöner Rücken auf der Motorradmesse in Dortmund

Die „MOTORRÄDER Dortmund“, welche in NRW (Dortmund) ab dem 5. bis zum Sonntag, den 8. März Ihre Pforten offen hat, ist eine Motorradmesse mit Show- sowie Unterhaltungsprogramm. Über 450 Aussteller präsentieren auf der Motorradmesse die neuesten Zweiräder, Motorradbekleidung, Zubehör und Dienstleistungen rund um das Motorrad. 

Schon letztes Jahr war die Messe ein voller Erfolg. Die Motorräder bestimmten vier Tage lang das Bild rund um die Dortmunder Westfalenhallen. Für rund 100.000 Fans und die über 400 Aussteller läuteten die Messe letztes Jahr die Motorradsaison ein. Auch dieses Jahr soll die Messe selbstverständlich den Startschuss für die Motorradsaison geben. Letztes Jahr zog die Messe auch aufgrund der 125er-Maschinen auch viele Jugendliche an. Und die Modelle der 48 PS-Klasse waren ein absolutes Highlight für die Besucher. Eine Sehenswürdigkeit war der Motorradparkplatz vor dem Haupteingang, auf welchem bis zu 3000 aufgereihte Maschinen standen. Besonders große Resonanz fanden bei den Zuschauern die Sonderschauen von Motorradklassikern wie die Egli-Maschinen, welche auf mehreren Showbühnen in den Hallen verteilt waren.

Motorräder-Dortmund-Banner

Informationen zur diesjährigen MOTORRÄDER Dortmund

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 5. März – Sonntag, 8. März
Täglich von 9.00 – 18.00 Uhr
Freitag, 6. März, von 9.00 – 19.00 Uhr

Eintrittspreise:
Tageskarte: 14,- Euro
Ermäßigungskarte: 12,- Euro
gilt für: Schüler, Studenten, Auszubildende des deutschen KFZ-Gewerbes, Personen mit Behinderung (ab 50%)
Abendkarte: 10,- Euro (ab 16 Uhr)
Dauerkarte: 30,- Euro
Kinder & Jugendlich (unter 16): FREI

Wohin das Auge sieht - Motorräder in Dortmund

Auch einen Gebrauchtmarkt für Motorräder hat es dieses Jahr wieder geben. Der Stellplatz in Halle 7 kostet  EUR 35,- pro Motorrad. Dafür kann der Besucher und Verkäufer seines Schätzchens sein aufpoliertes zum Verkauf stehendes Motorrad der Besuchermasse präsentieren. Der Veranstalter sorgt bei diesem Preis für einen bewachten Standplatz und ein professionelles Verkaufsschild. Zusätzlich erhält der Verkäufer eine Freikarte für die Messe.

Video: Motorräder Dortmund 2014 mit Klassiker Show

Verwandte Beiträge

#028 Teil 2 BlueBike im Test: Die Gegensprechanla... Nachdem wir im ersten Teil unserer Serie zur Gegensprechanlage die Theorie erörtert haben, möchten wir im heutigen zweiten Teil den Praxistest folgen ...
Der Berg ruft: Harley-Davidson Bergstraße in Bensh... Wer sich für ein Kult-Motorrad aus den USA interessiert und im Raum Hessen wohnt, wird um einen Besuch beim Authorized Dealer von Harley-Davidson in...
Bayrisches Showbike feiert Premiere am Comer See Wie schon im vergangenen Jahr nutzte BMW Motorrad auch den diesjährigen Concorso d’Eleganza Villa d’Este (23. bis 25. Mai 2014), um ein neues Motorrad...
#V001 The story begins – Was ist KissMyDrive... Herzlich Willkommen In dieser Videoepisode erklären Euch Wolfgang Rumpf und Rafael Schimanski, was sie mit dem Internetportal KissMyDrive vorhabe...
Kommentare schließen

Comment (1)

  1. Pingback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.