Blog Archives

BMW und die digitale Kundenkommunikation – Relaunch der BMW Website www.bmw.de

BMW hat eine neue Internetpräsenz. Der überarbeitete Webauftritt von BMW ist ab sofort in Deutschland online und präsentiert sich mit neuen Inhalten, innovativer Technik und neuem digitalen Design. Herzstück der Website ist der Konfigurator, mit dem sich der Nutzer sein Wunschfahrzeug zusammenstellen kann. Im persönlichen Bereich „Mein BMW“ können Konfigurationen gespeichert und eigene Daten verwaltet werden.

Kunden informieren sich immer häufiger vorab im Internet und treffen bereits eine Vorentscheidung, bevor sie einen Händler aufsuchen. Daher setzt auch KissMyDrive.de auch auf digitale Tourenkommunikation mit der eigenen Website hier. Mit einem neuen BMW-Modell fahren wir eine empfohlene Tour und stellen gleichzeitig den neuen BMW vor, mit dem unsere Leser bereits geliebäugelt haben. zusätzlich nutzen die Nutzer, nicht nur das Tourenvideo, sondern auch die neue Website von dem Autohersteller, in diesem Fall bmw.de! Dadurch wird die Vernetzung der Kanäle, über die Kunden mit Marke und Produkt in Kontakt treten, zunehmend wichtiger.

Der hocheffiziente Fahrzeugkonfigurator mit 360° Exterieur- und Interieur-Darstellung und Nachtansicht ist zentraler Aspekt der neuen Seite und bietet viele nützliche Details. Mit dem personalisierten Bereich „Mein BMW“ erhält der User individuell Informationen zu seinem aktuellen BMW und zu neuen Angeboten, die seinem Profil bestmöglich entsprechen. Konfigurierte Fahrzeuge können abgespeichert und mit Freunden via Social Media geteilt werden. Auf allen Seiten findet der User außerdem Möglichkeiten zu Kontaktaufnahme und Anfragen wie Angebote, Probefahrten, Händlerselektion sowie weitere Informationsangebote.

Die Website ist somit ein Schlüsselkanal für die Ansprache von Kunden und Interessenten und setzt auf einer neu entwickelten High-Tech-Plattform auf – mit zehnmal mehr Bildern als bisher und verdreifachter Zugriffsgeschwindigkeit.

„Individualisierte Informationen kombiniert mit einem emotionalen, mediengerechten Markenerlebnis sind der Schlüssel zur Kundenorientierung“,

sagt Ulrich Lenz, Leiter Interaktives Marketing BMW Group.

„Die Basis dazu bildet der intuitiv ausgerichtete Konfigurator, der es dem Kunden spielerisch ermöglicht, aus allen BMW Modellen und einer Vielzahl von Ausstattungskomponenten seinen Wunsch-BMW zusammenzustellen, immer mit dem Angebot von spezifischen Finanzierungsmöglichkeiten.“

Der Relaunch der Website ist ein Baustein im Rahmen des Vertriebsprogramms Future Retail. Hauptfokus hierbei ist der personalisierte und individualisierte Umgang mit Kundenbedürfnissen.

Neben inhaltlichen und technischen Neuerungen mit Fokus auf Benutzerführung und Schnelligkeit wurde auch das Design für den Relaunch überarbeitet. Es zeichnet sich durch ein aufgeräumtes und offenes Seitenlayout auf dominierendem Weiß sowie großflächige Bedienelemente aus. Emotionale Bildwelten präsentieren Produkte und Markenthemen und werden ergänzt durch den Zubehör-Showroom, Saisonangebote aus dem After-Sales-Bereich und einem BMW Service Bereich mit Werkstattangeboten sowie einem umfangreichen News- und Eventbereich.

Neben Deutschland erhalten noch in diesem Jahr auch die Niederlande den neuen Onlineauftritt, weitere Märkte folgen 2013. Bereits online ist Österreich. Der Rollout der Website erfolgt dynamisch in einem Stufenplan, der die Masterversion laufend weiterentwickelt.


House of Flames Munich

Telefon: 49-89-9292800
Zamdorfer Strasse 4
Muenchen, DEU 81677

Öffnungszeiten

Sunday: Closed
Monday: 9:30 AM – 6:30 PM
Tuesday: 9:30 AM – 6:30 PM
Wednesday: 9:30 AM – 6:30 PM
Thursday: 9:30 AM – 6:30 PM
Friday: 9:30 AM – 6:30 PM
Saturday: 9:00 AM – 5:00 PM


House of Flames München-West

Telefon: 49-89-89796030
Anton-Böck-Str. 32
München, DEU 81249

 

Öffnungszeiten

Sunday: Closed
Monday: 9:30 AM – 6:30 PM
Tuesday: 9:30 AM – 6:30 PM
Wednesday: 9:30 AM – 6:30 PM
Thursday: 9:30 AM – 6:30 PM
Friday: 9:30 AM – 6:30 PM
Saturday: 9:00 AM – 5:00 PM


München exklusiv im BMW Oldtimer erleben. Das BMW Museum veranstaltet ab 22. April 2012 wieder limitierte Stadtrundfahrten im historischen Klassiker

Mit Beginn der Oldtimer-Saison starten auch wieder die BMW Museum Stadtrundfahrten in den Klassikern der Marke BMW. Ganz stilvoll erkunden die Teilnehmer dabei die schönsten Seiten Münchens, denn der Chauffeur ist inklusive. Die limitierten Stadtrundfahrten finden an ausgewählten Terminen zwischen April und Oktober 2012 jeweils um 11:00 und 15:00 Uhr mit einer Dauer von ungefähr drei Stunden statt. Starttermin ist Sonntag, der 22. April 2012.

Die Touren beginnen auf dem Platz vor dem BMW Museum. Von dort aus geht es direkt in die BMW Welt, auf die große Plattform der Fahrzeugauslieferung, die sonst nur Auto-Abholern vorbehalten ist. Anschließend fahren die Oldtimer mitten in das BMW Werk hinein, wo die neue BMW 3er Baureihe vom Fließband läuft. Ein Besuch der historischen Fahrzeugsammlung in der BMW Group Classic eröffnet exklusive Einblicke in die Schätze aus über 90 Jahren BMW Geschichte, die der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich sind. Nach einem Snack fährt der Chauffeur die Leopoldstraße hinunter bis zum Odeonsplatz und entlang der Münchner Sehenswürdigkeiten rundum den Altstadtring. Im BMW Markenschaufenster am Lenbachplatz werden die Gäste durch die aktuelle Ausstellung geführt. Nach rund drei Stunden kehren die Klassiker zurück zum BMW Museum.

Jeder Gast der BMW Museum Stadtrundfahrten erhält im Anschluss der Tour ein Teilnehmerzertifikat, eine Geschenkbox und eine Eintrittskarte für den Besuch des BMW Museums inklusive Museumsführer.

Je nach Verfügbarkeit und Wetterlage finden die Stadtrundfahren mit Oldtimern aus den 1930er-Jahren, wie dem BMW 326 Kabriolett und BMW 335 Kabriolett, sowie aus den 1950ern im BMW 502 statt.